Sie befinden sich auf: >Service > Aktuelles

Aktuelles (Pressemitteilungen)

Vitos Gießen-Marburg gehört zu Hessens Top-Kliniken

02.12.2018

Freude über die neue Auszeichnung: Professor Dr. Michael Franz (5.v.l.), Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Gießen-Marburg, mit den Oberärzten der Klinikstandorte in Gießen und Marburg.

Gießen-Marburg, 28. November 2018. Vitos Gießen-Marburg ist mit dem Focus-Siegel „Top Regionales Krankenhaus 2019“ ausgezeichnet worden. Die Erwachsenenpsychiatrie am Standort Gießen ist damit im Bereich Depression unter den besten Kliniken des Landes gelistet.

Vitos ist ein regional tätiger, vom Landeswohlfahrtsverband getragener Klinikverbund. „Dass wir hier in der Region jetzt auch in der Focus-Klinikliste unter den Besten geführt werden, ist ein toller Lohn für die gute Arbeit unserer Mitarbeiter aus allen Bereichen“, sagt Stefan Düvelmeyer, Geschäftsführer von Vitos Gießen-Marburg.

Drittes Siegel in diesem Jahr

Die Klinik-Auszeichnung für den Standort Gießen ist bereits das dritte Focus-Siegel, das in diesem Jahr an das Vitos Klinikum Gießen-Marburg geht. So war Professor Dr. Michael Franz, Ärztlicher Direktor, im Frühsommer zum wiederholten Mal mit zwei „Top Mediziner“-Siegeln in den Bereichen Depression und Bipolare Störung sowie Schizophrenie geehrt worden.

Mit seinen Klinik- und Medizinerlisten betreibt der Focus Jahr für Jahr den wohl umfangreichsten Krankenhaus- und Arztvergleich in Deutschland. In die Bewertung fließen vor allem ärztliche Empfehlungen, Fallzahlen sowie die Auswertung von Qualitätsberichten und der externen Qualitätssicherung ein. Insgesamt wurden rund 1000 Kliniken bundesweit unter die Lupe genommen. Nur jene mit überdurchschnittlich guten Ergebnissen werden in die Klinikliste aufgenommen.

Die vollständige Pressemitteilung als PDF zum Download.