Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung (IBF) bei Vitos Gießen-Marburg

Das Wissen und die Kompetenz unserer Mitarbeiter tragen maßgeblich zur hohen Behandlungsqualität und Zufriedenheit unserer Patienten und Bewohner bei. Wir orientieren uns dabei fortwährend an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Damit das auch in Zukunft so bleibt, bilden wir unsere Mitarbeiter fortlaufend weiter. Der Innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung kommt dabei eine Schlüsselstellung zu. Hier wird in kleinen und großen Veranstaltungen theoretisches und praktisches Wissen vermittelt und geübt.

Die Nähe der Innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung zu den Arbeitsbereichen der Mitarbeiter ermöglicht einen ständigen Dialog zwischen Theorie und Praxis. Die Korrespondenz von neuem Wissen und praxisbewährter Erfahrung bilden das Fundament unserer qualitativen Weiterentwicklung.

Unser internes Fort- und Weiterbildungsangebot ist berufsübergreifend und für Beschäftigte anderer Einrichtungen zugänglich. Somit ist für alle Teilnehmer der Blick über den Tellerrand sichergestellt.

Das Wissen der Mitarbeiter ist unser wichtigstes Kapital.