Sie befinden sich auf: >Partner > Förderverein

Förderverein

Der Förderverein „Förderkreis Kinder- und Jugendpsychiatrie Lahnhöhe e.V.“ ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

Ziel des Vereines ist die Hilfe für psychisch kranke Kinder und Jugendliche, die in der Klinik Lahnhöhe behandelt werden. Psychisch Kranke brauchen nicht nur eine gute klinische Behandlung, sondern auch ausreichende Möglichkeiten, um sich sozial integrieren zu können. Dazu reichen die finanziellen Mittel der Krankenkassen und Sozialhilfeträger häufig nicht aus.

Konkret gewähren wir

  1. Sofortmaßnahmen für mittellose Jugendliche

    Viele Jugendliche kommen ohne ausreichende Bekleidung und finanzielle Mittel zur Aufnahme. Hier hilft der Förderkreis durch Anschaffung der dringend notwendigen Bekleidung, Toilettenartikel und durch Taschengeldvorschüsse.

  2. Mittel zur Gestaltung von Geburts- und Feiertagen.

    Da einige Jugendliche keine Angehörigen mehr haben, bzw. der Kontakt zu ihnen abgebrochen ist, stellen wir an Geburtstagen, Weihnachten, Konfirmationen usw. Mittel zum Kauf kleiner Geschenke zur Verfügung.

  3. Freizeitgestaltung

    Freizeitaktivitäten wie erlebnisorientierte Freizeiten, Tagesausflüge, Kino- und Theaterbesuche unterstützt der Förderkreis durch entsprechende Maßnahmen. Des weiteren beteiligt sich der Verein am Aufbau der Patientenbibliothek.

Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft und durch eine Spende!

Kontaktadresse:

Förderkreis für Kinder- und Jugendpsychiatrie Lahnhöhe e.V.
Cappeler Str. 98
35039 Marburg

Vorsitzende: Hilde Kirwel, Ergotherapeutin, Tel.: 06421 - 404 560,
E-Mail: Hildegard.Kirwel@vitos-giessen-marburg.de

Stellv. Vorsitzender: Dr. med. Christian Wolf, Ärztlicher Direktor, Tel.: 06421 - 404 - 341,
E-Mail: Dr.Christian.Wolf@vitos-giessen-marburg.de

Bankverbindung: Sparkasse Marburg-Biedenkopf, IBAN: DE09 5335 0000 1021 3032 04, BIC: HELADEF1MAR

zum Download: Beitrittsformular, Einzugsermächtigung