Sie befinden sich auf: >Karriere >Ausbildung > Pflege

Schule für Gesundheitsberufe Oberhessen

Qualifizierte Pflegende haben vier grundlegende Aufgaben:

  • Gesundheit zu fördern
  • Krankheit zu verhüten
  • Gesundheit wiederherzustellen
  • Leiden zu lindern

(Präambel zum Ehrenkodex des Weltbundes der Pflegekräfte, ICN 2000)

 Das bedeutet:

  • gesunden wie pflegebedürftigen Menschen jeglichen Alters qualifizierte Beratung anzubieten
  • sie zu begleiten, zu betreuen und zu pflegen 
  • die Pflege unter Einbeziehung präventiver, rehabilitativer und palliativer Maßnahmen auf die Wiedererlangung, Verbesserung, Erhaltung und Förderung der physischen und psychischen Gesundheit der zu pflegenden Menschen auszurichten 
  • die Pflege den unterschiedlichen Pflege- und Lebenssituationen sowie Lebensphasen und der individuellen Selbständigkeit und Selbstbestimmung der Menschen anzupassen.

→ Flyer download