Sie befinden sich auf: >Einrichtungen >Kinder/Jugendpsychiatrie >Über uns > Leitbild

Leitbild Vitos Klinik Lahnhöhe

Unsere jungen Patientinnen und Patienten kommen aus schwierigen, für sie oft ausweglosen Situationen. Mit einer einfühlsamen und wertschätzenden Haltung gestalten wir die therapeutischen Beziehungen zu ihnen und ihren Bezugspersonen.

Wir bieten einen geschützten Rahmen für Gefühle wie Verzweiflung, Trauer, Wut und Angst. Die Patientinnen und Patienten und ihre Bezugspersonen finden bei uns Entlastung und mit uns Perspektiven für ihre weiteren Lebenswege.

Wir arbeiten mit Personen und Einrichtungen zusammen, die Kindern und Jugendlichen ein entwicklungsförderndes Lebensumfeld bereitstellen.

Wir beachten unsere Grenzen und die Grenzen anderer.

Die Zusammenarbeit in unserem Team ist von Vertrauen und gegenseitiger Anerkennung geprägt. Dies ist die Grundlage, sich zielgerichtet auseinander zu setzen.

Wir verpflichten uns, uns ständig fort- und weiterzubilden. Damit sichern wir die Umsetzung aktueller Behandlungsstandards.

Wir setzen uns dafür ein, genügend personelle, zeitliche und materielle Mittel zur Verfügung zu haben und gehen verantwortlich mit ihnen um.